🥂 Sicheres Wein-Tasting in schwierigen Zeiten. Entdecken Sie die Degustation von Fin Bec: und !

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop

über uns

Fin Bec bedeutet Kenner, Feinschmecker, Gourmet und Geniesser. Diesen hohen Anspruch zu erfüllen ist unser Ziel. Wir streben stets nach Perfektion, teilen das Besondere, verbinden Wein und Kunst. Fin Bec ist eine Freude für den Gaumen – und alle Sinne.

Philosophie

Die Cave Fin Bec in Sion liegt im Herzen des Walliser Weinbaugebietes und ist umgeben von Rebbergen. Die Gesamtsituation ist sowohl besonders, als auch pittoresk schön. Mit Fleiss, Hingabe und Kompetenz widmeten sich Yvonne und Yvo Mathier während den letzten 16 Jahren kompromisslos dem Ausbau des Weingutes und der Marke Fin Bec. Dass die Richtlinien für eine nachhaltige Verarbeitung eingehalten werden, ist schon lange selbstverständlich. Fin Bec steht für die kosmopolitische Seite der Rhône. Sie inspiriert uns zur Kreation außergewöhnlicher Weine, wie nur das Wallis sie hervorbringen kann: unsere Assemblagen, Klassiker, Spezialitäten und Schaumweine aus dem Wallis.

Fin Bec Team

Yvo Mathier

Geschäftsführung

info@finbec.ch

Bevorzugte Weine: Pinot Noir, Fendant de Sion, Heida, Humagne Rouge, Syrah

Yvonne Mathier-Glessinger

Leitung Administration & Verwaltung

yvonne.mathier@finbec.ch

 Bevorzugte Weine: Fin Bec Rosé, Dôle, Domaine Châtroz Blanc, Merlot, Syrah, Petite Arvine Extra-Brut

Audrey Juilland

Rezeption und Administration

audrey.juilland@finbec.ch

 Bevorzugte Weine:  Johannisberg, Fin bec Terre, Petite Arvine, Humagne Rouge, Syrah

Charly Doutaz

Verkaufsleiter West-Schweiz

charly.doutaz@finbec.ch

Bevorzugte Weine: Chardonnay, Heida, Fin Bec Mer, Fin Bec Terre, Cabernet Sauvignon, Syrah, Domaine Châtroz Blanc, Domaine Châtroz Rouge

Godi Supersaxo

Verkaufsleiter Wallis & Deutschschweiz

godi.supersaxo@finbec.ch

Bevorzugte Weine: Johannisberg, Petite Arvine, Fin bec Rose, Cornalin et Diolinor

Jeremie Bitz

Oenologe

jeremie.bitz@finbec.ch

Bevorzugte Weine: Fendant de Sion, Petite Arvine, Gamay, Fin Bec Terre, Amigne demi-sec

Giuseppe Muriga

Oenologe

giuseppe.murgia@finbec.ch

Bevorzugte Weine: Merlot, Heida, Fin Bec Terre, Cabernet Franc

Vancho Tasevski

Techniker / Logistik

giuseppe.murgia@finbec.ch

Bervorzugte Weine: Pinor Noir, Chardonnay,  Petite Arvine Extra Brut

Der Weinkeller

Historie

Die Grundmauern der Weinkellerei Cave Fin Bec SA wurden 1969 in Ort Pont-de-la-Morge auf der Gemeinde Sion erbaut. Der Neubau und die Renovierung des gesamten Betriebes erfolgten 2011 und 2012. Im Rahmen der Neugestaltung der Räumlichkeiten wurde eine großzügige Plattform für Kunstausstellungen geschaffen, die Fin Bec einen unverwechselbaren Charakter gibt.

Architektur

Der Weinkeller, gestaltet durch den renommierten Zürcher Architekten Prof. Peter Märkli, besticht durch seine klaren Linien und Konturen. Die architektonische Pergola, gebildet aus 16 monumentalen Säulen, verankert den Weinkeller in der Landschaft und bettet das attraktive Gebäude gleichwohl in den akribisch angelegten und gepflegten Rebberg ein. Die hohen Räume, die immensen Fensterfronten und die offene Raumgestaltung erwecken das Gefühl, sich in der Natur zu befinden. Gekonnt wird Licht und Schatten inszeniert – aus allen Himmelsrichtungen durchdringtdas Licht der Sonne das Bauwerk. Entstanden ist ein harmonischer Ort der Erholung inmitten der Natur – ein Ort zum Wohlfühlen.
Yvo Mathier im Weinkeller

Nachhaltigkeit Und Qualität

Wir finden: Wein ist nur dann wirklich gut, wenn er gut produziert wird. Wir produzieren Bio, nahe am Weinkeller, und verkaufen nur in der Schweiz. Nachhaltigkeit beginnt für uns lange bevor ein Schluck Wein eingeschenkt wird, und macht jeden Tropfen umso gehaltvoller. Ein Hoch auf die Natur.

Unsere Rebflächen & Bioproduktion

Derzeit bauen wir 16 Rebsorten auf 16,7 ha an. Ein Großteil der Reben machen die autochtonen Sorten aus dem Wallis aus, welche unsere Weine so einzigartig und kostbar machen. Jeder Hektar setzt sich aus Weingütern und Parzellen zusammen, die separat vinifiziert werden. Seit 2011 werden unsere Weinberge von Vitis Agro Sàrl gemäß den genauen Richtlinien von Bio Schweiz bearbeitet, dazu gehören zum Beispiel:
- Das Behandeln und Düngen der Reben hauptsächlich mit natürlich landwirtschaftlichen Produkten aus der Region.
- Zwei verschiedene Höhen Gras im Sommer zwischen den Rebreihen, schaffen Lebensraum für verschiedene Nagetiere und Kaninchen und ermöglichen einigen Vogelarten, wie der Lerche, das Nisten.
Die Rebbearbeitung ist vollständig mechanisiert – sämtliche Rebberge sind mit adäquaten Bewässerungsinstallationen ausgestattet und befinden sich in einem Radius von 15 Autominuten vom Betrieb.

Unsere Bioparzellen

Saubere Energie

Wir produzieren seit 2014 mit unserer Solaranlage eigene Elektrizität. Unsere Solaranlage produziert mehr Strom, als wir konsumieren. Verantwortungsvoller Umgang mit unseren Ressourcen gehört zur DNA der Cave Fin Bec SA. Seit 2020 wird auf den Gebrauch fossiler Rohstoffe gänzlich verzichtet.

Kurze Produktionswege 

Alle Rebberge befinden sich innerhalb von 15 Autominuten von der Cave Fin Bec. 6,5 ha befinden sich rings um den Weinkeller.

Kurze Vertriebswege

Wir vermarkten und verkaufen unsere Fin Bec Produkte ausschließlich in der Schweiz, wir vermeiden so lange Transportwege und verhindern die damit verbundenen Emissionen.

Impressionen

previous arrow
next arrow
Slider

Auszeichnungen

Wir beteiligen uns an nationalen wie auch internationalen Treffen, die in der Schweiz stattfinden. Durch unsere Teilnahme an Wettbewerben können wir die Weinkellerei Fin Bec noch präziser auf unsere Kunden und Weinliebhaber eingehen. Unser Ziel ist die Perfektion für all unsere Weine.

EXPOVINA ZÜRICH 2019

Unsere Weine wurden am Wettbewerb Expovina Zürich 2018 ausgezeichnet

Goldmedaille:
Merlot de Sion Bio AOC Wallis 2019 - Domaine Châtroz

Silbermedaille:
Heida Brut AOC Wallis - Schaumwein
Amigne de Vétroz AOC Wallis 2018

GRAND PRIX DU VIN SUISSE 2019

WEITERE MEDAILLEN

GOLD

2018

Expovina Zürich
Petite Arvine AOC Wallis 2017

2017

Expovina Zürich
Diolinoir AOC Wallis 2015

Mondial du Chasselas
Fendant de Sion AOC Wallis 2016

2016

Expovina Zürich
Diolinoir 2014

2015

Expovina
Heida AOC Valais - 2014
Diolinoir AOC Valais - 2013

AWC Vienna
Merlot AOC Valais - 2013

La Sélection
Cornalin AOC Valais - 2013

Effervescents du Monde
Heida Brut AOC Valais

2014

Sélection des vins du Valais
Heida AOC Valais - 2014
Amigne AOC Valais - 2013

AWC Vienna
Johannisberg AOC Valais - 2013

2013

Sélection des vins du Valais
Humagne Rouge AOC Valais - 2011

Grand Prix du Vin Suisse
Humagne Rouge AOC Valais - 2011

2012

AWC Vienna
Cabernet Sauvignon AOC Valais - 2008
Amigne Demi-Sec AOC Valais
Heida Brut AOC Valais
Syrah AOC Valais - 2010
Merlot AOC Valais - 2010

Chardonnay du monde
Chardonnay AOC Valais - 2009

2011

Sélection des vins du Valais
Fendant de Sion AOC Valais - 2010

Chardonnay du monde
Chardonnay AOC Valais - 2008

SILBER

2018

Expovina Zürich
Fendant de Sion AOC Wallis 2017
Johannisberg AOC Wallis 2017

2017

Expovina Zürich
Fendant de Sion AOC Wallis 2016
JAmigne de Vétroz AOC Wallis 2016

Grand prix du Vin Suisse
Pinot Noir AOC Wallis 2016
Amigne de Vétorz AOC Wallis 2016

2016

Concours international des vins Bio
Domaine Châtroz Rouge AOC Valais - 2012
Domaine Châtroz Rouge AOC Valais - 2016
Domaine Châtroz Blanc AOC Valais - 2012

Expovina
Johannisberg AOC Valais - 2015

AWC Vienna
Johannisberg AOC Valais - 2015
Petite Arvine AOC Valais - 2015
Heida AOC Valais - 2015
Amigne AOC Valais - 2015
Chardonnay AOC Valais - 2014
Fin Bec Mer - Sél 15
Diolinoir AOC Valais - 2014
Merlot AOC Valais - 2014
Heida Brut AOC Valais

Sélection des vins du Valais
Johannisberg AOC Valais - 2015
Pinot Noir AOC Valais - 2015
Syrah AOC Valais - 2014

La Sélection
Chardonnay AOC Valais - 2015
Heida AOC Valais - 2015

2015

Grand Prix du Vin suisse
Johannisberg AOC Valais - 2014
Pinot Noir AOC Valais - 2014

AWC Vienna
Johannisberg AOC Valais - 2014
Petite Arvine AOC Valais - 2014
Petite Arvine Extra-Brut AOC Valais
Cabernet Sauvignon AOC Valais - 2012

Sélection des vins du Valais
Heida AOC Valais - 2014

La Sélection
Fendant de Sion AOC Valais - 2014
Petite Arvine AOC Valais - 2014

2014

Chardonnay du Monde
Chardonnay AOC Valais - 2012

Sélection des vins du Valais
Fendant de Sion AOC Valais - 2013
Petite Arvine AOC Valais - 2013

Expovina
Petite Arvine AOC Valais - 2013

Grand Prix du Vin Suisse
Johannisberg AOC Valais - 2013

AWC Vienna
Heida AOC Valais - 2013
Fendant de Sion AOC Valais - 2013
Petite Arvine AOC Valais - 2013
Cabernet Sauvignon AOC Valais - 2012
Syrah AOC Valais - 2012
Amigne Demi-Sec AOC Valais

2013

Mondial de la Syrah
Syrah AOC Valais - 2011

2012

Femmes et vins du Monde
Fin Bec Rosé - Sél 10

Syrah du Monde
Syrah AOC Valais - 2008

Expovina
Johannisberg AOC Valais - 2010
Diolinoir AOC Valais - 2009
Cabernet Sauvignon AOC Valais - 2008

Grand Prix du Vin Suisse
Heida AOC Valais - 2009

Sélection du Valais
Heida AOC Valais - 2009

BRONZE

2016

AWC Vienna
Fendant de Sion AOC Valais - 2015
Fin Bec Rosé - Sél 15
Pinot Noir AOC Valais - 2015
Cornalin AOC Valais - 2014
Syrah AOC Valais - 2014
Fin Bec Terre - Sél 14
Petite Arvine Extra-Brut AOC Valais

Chardonnay du Monde
Chardonnay AOC Valais - 2014

2015

AWC Vienna
Fendant de Sion AOC Valais - 2014
Fin Bec Rosé - Sél 14
Syrah AOC Valais - 2013

2014

AWC Vienna
Pinot Noir AOC Valais - 2013

Chardonnay du Monde
Chardonnay AOC Valais - 2014

Mondial de la Syrah
Syrah AOC Valais - 2012

2013

Chardonnay du Monde
Chardonnay AOC Valais - 2012

Der Fin Bec Newsletter

Newsletter Batch rot
20 CHF
Gutschein sichern
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 20.00 CHF Gutschein für Ihren Einkauf in unserem Fin Bec Online-Shop.
Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen 20.00 CHF Gutschein für Ihren Einkauf in unserem Fin Bec Online-Shop.
Über Fin Bec
Über Fin Bec
Zahlung & Versand
Geschäftsbedingungen
Rechtliches
Info
Sicheres & geschütztes Einkaufen via 128 Bit SSL-Verschlüsselung
Sicheres & geschütztes Einkaufen via 128 Bit SSL-Verschlüsselung
© Copyright 2020 Fin Bec