Shop Cave Fin Bec

Oeil-de-Perdrix AOC Wallis 2017

Ein  Oeil-de-Perdrix stammt per Definition ausschliesslich aus Pinot Noir Trauben. Der Oeil-de-Perdrix der Cave Fin Bec wird mittels der Saigné-Methode hergestellt, wobei im Frühstadium der Gärung der Pinot Noir Maische (Most-, Traubenhaut- und Kernengemisch) ein Teil des Mostes entzogen wird. Diesem speziellen Verfahren verdankt der Oeil-de-Perdrix seine Rosé-Farbe. Der Oeil-de-Perdrix ist ein feiner, köstlicher Wein, welcher jung und frisch genossen werden will. Die Trauben dieses Weines stammen aus der Gemeinde Sitten, im Herzen der Walliser Rebberge.

15.10CHF

Kategorie:
INFORMATIONEN HERUNTERLADEN (PDF)
Oeil-de-Perdrix AOC Wallis Cave Fin Bec Yvo Mathier

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

  • Trauben: 

    Pinot Noir

  • Jahrgang: 

    2017

  • Kulinarische Ubereinstimmung: 

    Rotes und weisses Fleisch (Kalb), Lammkeule, Weichkäse, Walliserteller und Sushi

  • Service-Temperatur: 

    8 – 10 °C

  • Gesamtsäure: 

    7.4 g /L

  • Alkohol: 

    13 % vol

  • Vinifikation / Ausbau: 

    Saignée-Methode, anschliessend kühle Gärung im Stahltank

Kommentar von unserem Oenologe

  • Auge:

    Lachsrot

  • Nase:

    Subtil, fruchtig mit Noten von Waldbeeren und Erdbeeren

  • Gaumen:

    Kurzer Auftakt, ausgeglichene Säure, feine Struktur, Aromen von Früchten, weich mit einem langen Abgang

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Oeil-de-Perdrix AOC Wallis 2017“

15.10CHF

Kategorie: